Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Food-United Käse - PECORINO SARDO DOLCE DOP g.U. – Santa-Teresa. Ca. 2 KG

Artikelnummer: FU0215-1

EAN: 4061263573744

Food-United Käse - PECORINO SARDO DOLCE DOP g.U. – Santa-Teresa-Italienischer-Schafs-Hartkäse-Laib aromatischer Duft süßlich-mild-würzig aus geschütztem Ursprung

PECORINO SARDO DOLCE Der Pecorino Sardo Dolce ist ein italienischer Hartkäse aus Schafsmilch. Er wird auch Fiore Sardo Dolce genannt und wird seit sehr langer Zeit hergestellt. 49 % Fett i. Tr.

REIFEZEIT Der köstliche italienische Hartkäse reift mindestens 20 bis 60 Tage. Sein Teig ist gelblich-weiß, seine Rinde ist dünn, weich und erreicht eine strohgelbe Farbe.

GESCHMACK Pecorino Sardo schmeckt aufgrund der Reifezeit sehr lecker süßlich mild-würzig und leicht säuerlich. Sein angenehmer Duft erinnert leicht an frischen Wiesenkräutern und Heu.

DOP-SIEGEL Seit 1991 ist der Pecorino Sardo in Italien als Denominazione d’Origine „DO“ und seit 1996 EU-weit mit dem DOP-Label „Denominazione d’Origine Protetta“ geschützt

HERKUNFT Der Schafsmilchkäse hat eine lange Tradition und wird einzig und allein auf der italienischen Insel Sardinien hergestellt. Archäologische Ausgrabungen lassen vermuten, dass der Ursprungskäse seit der Bronzezeit dort hergestellt wird.

Kategorie: Käse


49,99 €
25,00 € pro 1000 g

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 49,99 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Packung


Der delikate Pecorino Sardo Dolce pflegt eine sehr lange Tradition. Er ist eine der ältesten Käsesorten. Bereits vor der römischen Besiedlung Sardiniens wurde er hergestellt. Im 19. Jahrhundert war der Pecorino Sardo besonders beliebt., da er der einzige Käse war, der von der Insel exportiert wurde. Um den leckeren und beliebten Käse wurde sich förmlich gerissen. Von Kaufleuten aus Nepal und Genua wurde er in großen Mengen gekauft

 

Heute noch wird der Schafsmilchkäse traditionell hergestellt. Es wird nur unpasteurisierte Milch von sardischen Schafen verwendet. Sie wird dafür auf 33-36 Grad erwärmt und anschließend mit Lab dick gelegt. Danach wird die Dickete zerkleinert und der Käsebruch von Hand in zylindrische Formen gepresst. Dann wird der Käse Für kurze Zeit in 60-70 Grad heißes Wasser getaucht. Dieser Vorgang dient dazu, dass die Rinde dicker wird. Anschließend wird er für 36-40 Stunden in einer Salzlake getaucht. Nachdem der Käse aus der Lake genommen wurde, wird er in den Höhlen Sardiniens zum reifen gelegt.

Versuchen Sie sich doch mal an gegrillten Pecorino Sardo Dolce DOP mit Honig und Walnüssen

 

Zutaten für 4 Personen

 

6 Scheiben Food-United Pecorino Sardo Dolce DOP

Akazienhonig, nach Belieben

Walnusskerne, nach Belieben

Bauernbrot in Scheiben

 

Brot in der Pfanne oder im Ofen bei 200 °C Grad rösten. Pecorino Sardo Dolce in Scheiben oder Spalten schneiden und auf dem Grill erwärmen. Sobald die Scheiben anfangen zu zerlaufen, auf das Brot heben. Mit Honig beträufeln und mit den Walnusskernen verzieren.

 


Versandgewicht:2,40 Kg
Artikelgewicht: 2,00 Kg
Inhalt:2.000,00 g

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.